BLV-Seminare 2020

Ansprechpartner:

Beauftragter für Schulungsangelgenheiten im BLV (Organisationsleitung)

Kontakt: Seminarorganisation

Bankverbindung für Seminar- und Prüfungsgebühren!

DE 6772 0692 2001 0050 6397 - BLV f. Hundesport - Verw.zweck: Seminarbezeichnung mit Datum

Wichtige Änderung für Seminare und Ausbilderprüfung ab 2017!

Der Vorbereitungskurs wird ab dem Prüfungsjahr 2017 zum Pflichtseminar und somit Voraussetzung zur Prüfungszulassung für alle Ausbilderanwärter auf BLV-Ausbilderschein bzw. BLV+§11-Ausbilderschein! Bei diesem Seminar wird bereits im Vorfeld die Prädikatsbewertung BH sowie die Bewertung des Straßenteils der BH-VT geprüft, um das Prüfungswochenende zu entlasten und somit mehr Prüfungsteilnehmer zulassen zu können.

Ebenfalls ab 2017 wird als Voraussetzung für alle BLV-Ausbilder der neue BLV-Ausbilderleitfaden in Buchform fertiggestellt. Für die Zusendung des BLV-ALF und die Seminar- und Prüfungsunterlagen wird ein einmaliger Unkostenbeitrag von 25.- € inkl. Versandkosten erhoben, der mit den Seminargebühren zu bezahlen ist.

Die Seminare für 2020 zum BLV-Ausbilder und die Prüfungen werden im Dezember 2020 festgelegt.

Nach dem 30.11.2019 erhalten die Vorangemeldeten Seminarteilnehmer Ihre Seminartermine und Orte mitgeteilt und können sich dann durch Zahlung der Seminargebühren die zugeteilten Seminarplätze verbindlich sichern.

Die Seminartermine werden auf der Homepage nach dem 30.11.2019 veröffentlicht. Sollten noch Seminarplätze frei sein, können sich Interessierte wie in 2017 dann online für die gewünschten Seminare anmelden.

Wir versuchen, möglichst viele Seminare anzubieten, können aber dennoch nicht garantieren, dass jeder, der sich voranmeldet einen Seminarplatz erhält. Die Seminarplatzvergabe erfolgt nach Eingang der Voranmeldung.

Kurzbeschreibungen der Seminarinhalte


Info für die Teilnehmer an den Ausbilderseminaren 2020

Leider müssen wir aufgrund der fast täglich veränderten Situation in Sachen Corona und der Tatsache, dass wir nicht wissen, was für Beschlüsse als nächstes kommen, die Durchführung unserer Grundkurse 2020 entsprechend anpassen.

Folgende Vorgehensweise haben wir in Absprache mit unserm Präsidenten geplant:

1. Das Hauptproblem ist aktuell die Tatsache, dass in geschlossenen Räumen für die Theorieteile der geforderte Sicherheitsabstand zw. den Personen praktisch in keinem Vereinsheim gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund werden wir Euch die Theorieinhalte in Form von Webinaren vermitteln. Diesbezüglich wird sich Christiane Ostermeier demnächst per Mail bei Euch melden und u.a. abfragen, ob die techn. Möglichkeiten bei Euch vorhanden sind (PC/NB mit Webcam u. Internetzugang). Sie wird Euch auch erklären, wie das ganze abläuft und wir werden das im Vorfeld mit Euch gemeinsam auch testen.

2. Sobald alle Theorieinhalte vermittelt sind werden wir an ein bis zwei Wochenenden die praktischen Übungen mit Euch auf ein o. zwei Hundeplätzen durchführen, die es uns erlauben, mit kleinen Gruppen von höchstens fünf Personen zu arbeiten (so der aktuelle Stand i.S. Corona-Vorgaben). Die Termine für diese Schulungen muss ich noch vereinbaren, möchte aber zugleich noch etwas abwarten, ob sich evtl. noch weitere Lockerungen in nächster Zeit ergeben!

3. Der ALF geht Euch in den nächsten Tagen per Post zu, soweit ihr ihn bei Eurer Anmeldung bestellt u. bezahlt habt. Den Fragenkatalog der LMU hänge ich Euch an diese Mail ebenfalls bereits an. Somit habt Ihr schon mal alle Unterlagen, die zum Lernen erforderlich sind.

So ist nach derzeitigem Stand meine Planung, die uns zumindest eine gewisse Sicherheit bietet, dass wir die Seminare und Prüfungen überhaupt durchführen können. Wer dieses Jahr an den Seminaren lieber nicht teilnehmen möchte, der soll mir das bitte so bald wie möglich mitteilen. Bei Absage und gewünschter Rückerstattung der Seminargebühren, muss sich der/diejenige für 2021 neu anmelden. Wer absagt und die Gebühren nicht zurückfordert, wird automatisch für die Seminare 2021 eingetragen


Grundkurs A Süd

ACHTUNG geändert in 04.-05.07.2020 (vorbehaltlich der aktuellen Corona-Situation)

Grundkurs A Nord

ACHTUNG geändert in 06.-07.06.2020 (vorbehaltlich der aktuellen Corona-Situation)


Grundkurs B Süd

ACHTUNG geändert in 30.-31.05.2020 (vorbehaltlich der aktuellen Corona-Situation)

Grundkurs B Nord

23.05. - 24.05.2020


Grundkurs C Süd

20.06. - 21.06.2020

Grundkurs C Nord

27.06. - 28.06.2020


VBK Nord

27.09.2020